• american-pancakes_header

American Pancakes

Fluffig leichte und lockere Pancakes, was kann man sich besseres zum Frühstück vorstellen? Mit nur 1g Fett pro Pancake passt dieses Rezept perfekt in die HCLF Ernährung. Mit einem Topping aus Magerquark oder Joghurt püriert mit Früchten schmecken sie besonders gut. Aber auch mit (kalorienfreiem) Sirup zaubert ihr im Handumdrehen ein echtes Schlemmermahl aus euren American Pancakes. Während ich das schreibe, bekomme ich schon wieder Hunger…

Magst du lieber Marmelade auf deine Pfannkuchen? Dann solltest du dir unbedingt die leckere Chia Marmelade dazu machen, mit einem Obst deiner Wahl wird dir diese Marmelade sicher hervorragend schmecken.

Das Rezept ergibt 8 American Pancakes, also besteht eine Portion aus 4 Pancakes.

Print Friendly

Anleitungen

  • 1. Die Banane im Wasser pürieren
  • 2. Die trockenen Zutaten vermischen
  • 3. Nun das Bananenpürree und die Milch unterrühren
  • 4. Jeweils einen Klecks Teig in die Pfanne geben und die Pancakes bei mittlerer Hitze ausbacken
  • 5. Guten Appetit!

Über den Koch

Hanna

Eine Hantel in der einen und einen Kochlöffel in der anderen Hand. So ähnlich könnt ihr euch mich vorstellen.