• vanillekipferl_header

Gesunde Vanillekipferl

Hier kommt Nummer 2 in der gesunden Weihnachtsplätzchen-Reihe. Der Klassiker wurde von mir uminterpretiert und so sind gesunde Vanillekipferl entstanden. Denn meiner Meinung nach gehören diese Plätzchen wirklich zu den Must-haves auf dem Weihnachtsteller und dürfen in keiner Adventszeit fehlen.

Gesunde Vanillekipferl à la Lifelike Fitness sind fettarm und kommen komplett ohne den Zusatz von Butter aus. Sie eignen sich daher auch perfekt für die HCLF Ernährung. Natürlich darf man nicht erwarten, dass die fettarme Variante exakt so schmeckt wie die Variante mit reichlich Butter. Aber diese Plätzchen sind auf jeden Fall ein toller Ersatz. So muss niemand auf das Schlemmen in der Weihnachtszeit verzichten.

Das Rezept ergibt 25 Vanillekipferl.

Print Friendly

Anleitungen

  • 1. Alle Zutaten vermischen und zu einem langen Wurst kneten. In Frischhaltefolie einwickeln und für 30 Minuten in den Kühlschrank legen.
  • 2. Von der "Teig-Wurst" Scheiben abschneiden und zu Kipferln formen.
  • 3. Bei 180 Grad Umluft 10-15 Minuten backen.
  • 4. Die Kipferln ein bisschen abkühlen lassen und dann in einer Mischung aus Vanillezucker und Puderzucker wenden. Entweder verwendet ihr den oben verlinkten Puderzucker ohne Kalorien oder für eine andere gesunde Alternative gibt es Puderzucker aus Rohrohrzucker.
  • 5. Guten Appetit!

Über den Koch

Hanna

Eine Hantel in der einen und einen Kochlöffel in der anderen Hand. So ähnlich könnt ihr euch mich vorstellen.