• thunfischfrikadellen_header

Thunfisch Frikadellen

Okay, dieses Rezept ist nun wirklich keine Weltneuheit und ihr habt die Thunfisch Frikadellen bestimmt auch schon öfter auf anderen Seiten gesehen. Aber gerade weil es so ein Klassiker ist, gehört dieses Rezept auch auf Lifelike Fitness. Und vielleicht gibt es ja doch den Ein oder Anderen der dieses Rezept noch nicht kennt.

Die Thunfisch Frikadellen eignen sich prima als Beilage und sind eine wahre Protein Bombe. Noch dazu braucht ihr wirklich nicht viele oder komplizierte Zutaten und sind die Frikadellen echt schnell und einfach zubereitet.

Ihr könnt die Frikadellen entweder sofort verspeisen oder auch ganz einfach mitnehmen und zu einem späteren Zeitpunkt aufessen. Und wer schon mal erlebt hat, dass sich die Menschen im Umfeld über den Geruch von einer frisch geöffneten Dose Thunfisch aufregen – diese Frikadellen riechen weniger intensiv. 😉

 

Print Friendly

Anleitungen

  • 1. Den Thunfisch abtropfen lassen bzw. die Flüssigkeit herausdrücken.
  • 2. Die Eier trennen.
  • 3. Den Thunfisch mit dem Eiweiß verrühren und ordentlich würzen.
  • 4. Kleine Frikadellen formen und von beiden Seiten in einer beschichteten Pfanne anbraten.
  • 5. Guten Appetit!

Über den Koch

Hanna

Eine Hantel in der einen und einen Kochlöffel in der anderen Hand. So ähnlich könnt ihr euch mich vorstellen.